„Anthurien sind sexy“

Werbekampagne für eine exotische Blumenart

Im August 2009 rief der Fachverband Deutscher Floristen (ZVG/FDF) in Zusammenarbeit mit dem Blumenbüro Holland eine dreijährige PR-Kampagne für die Schnittanthurie ins Leben. Für diesen Zweck wurden aus 25 Floristen bei einem Roundtable drei Anthurien-Botschafter gewählt: Victoria Salomon, Kathrin Göllner und Stefan Bohnenberger. Die drei jungen Floristen sollen die Anthurie bei verschiedenen Veranstaltungen vertreten, zum Beispiel im Rahmen von Präsentationen oder Floristikshows auf Großmärkten, in Blumengeschäften oder im Rahmen der Aktion „Anthurie unlimited“ im FloristPark in Gelsenkirchen.

Die PR-Kampagne soll die Anthurie in ihrer Vielfältigkeit und Exotik wieder ins Blickfeld der Grünen Branche und ihrer Kunden rücken.